BELLA, Mischling, geb. ca. Mai 2020

BELLA

BELLA, Mischling, geb. ca. Mai 2020

  • Hündinnen
  • Ungarn

Beschreibung

Bella und Schwesterchen allein auf sich gestellt …….

Profil:

Name: BELLA
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 52 cm (Stand 09.04.21)
Gewicht: ca. 15 kg (Stand 09.04.21)
Rasse: Mischling
Geboren: ca. Mai 2020 (geschätzt)
derzeitiger Aufenthaltsort: Ungarn

Sozialverhalten:

Verhältnis zu Erwachsenen: gut
Verhältnis zu Kindern: kennt sie noch nicht

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: kennt sie nicht
Verträglich mit anderen Haustieren: kennt sie nicht

Weitere Informationen:

Bella und ihre Schwester Bonnie wurden vermutlich – als unerwünschter Nachwuchs – ausgesetzt. Mehrere Tage wurden sie beobachtet, dass sie im Gebüsch am Ortseingang von Salgotarjan herumstromerten. Einige liebe Anwohner fütterten sie und stellten ihnen auch Wasser bereit.
Dann meldeten sie sich bei unserer Emöke, und die beiden wurden dann dort weggeholt und kamen in die Obhut von Mancs. Sie wurden dann auch gleich der Tierärztin vorgestellt und untersucht. Zum Glück wurde bei Beiden nichts festgestellt, die Tierärztin war mit ihrem Gesundheitszustand zufrieden. Das lässt vermuten, dass sie nicht allzu lange dort zugebracht haben. Ein Mikro-Chip wurde nicht festgestellt, deshalb konnte auch nicht nach einem Besitzer gesucht werden. Allerdings meldete sich auch Niemand, dass er seine beiden Hunde vermisst.

Der Entwicklung des Gebisses nach zu urteilen, schätzt die Tierärztin sie auf ca. 6 Monate.

Anmerkung: Bella hat eine sehr verkürzte Rute. So wurde sie von den Tierschützern aufgenommen. Wir wissen daher leider nicht, ob sie schon so geboren wurde, oder ob sie evtl. durch eine Verletzung einen Teil eingebüßt hat. Das tut ihrem Wohlbefinden aber keinen Abbruch.

Die beiden Schwestern sind gesunde und sehr muntere Junghunde. Sie balgen gern miteinander herum, rennen und tollen zusammen durch das Gelände. Sie sind sehr neugierig und aufgeweckt, sie wollen ganz viel ausprobieren und alles Neue entdecken. Sie müssen natürlich noch das ganze Hunde-ABC lernen, aber mit ihrem Lieblingsmenschen zusammen, werden sie auch gerne eine Hundeschule besuchen. Sie wollen und müssen gefordert und gefördert werden.

Bella ist anfangs noch ein wenig schüchtern, aber wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat, dann steht sie ihrer Schwester Bonnie in nichts nach.

Bella ist bei Ausreise kastriert, vollständig geimpft und trägt einen Mikro-Chip.

Bella wartet noch in der Obhut vom Mancs T.S.V. in Ungarn.

Für Bella suchen wir eine fröhliche Familie, in der es nie langweilig wird!

Für Bella suchen wir eine liebe, fröhliche Familie.

Wenn Sie BELLA adoptieren möchten, füllen Sie bitte unser Adoptionsformular aus.

Bevor Sie unser Formular ausfüllen, gehen Sie bitte noch einmal in sich:
Ein Tierschutzhund hat eine gewisse Vergangenheit! Oftmals können wir gar keine Angaben dazu machen, oder nur Vermutungen anstellen! Das bedeutet, dass die Beurteilung seines Charakters und seines Verhaltens ausschließlich auf den mit ihm gemachten Erfahrungen vor Ort basiert. Wie er sich im neuen Zuhause verhält, vermögen wir nicht vorauszusagen!
Aus diesem Grunde erwarten Sie bitte keinen perfekten Familienhund !
Wenn Sie jedoch bereit sind, Ihrem neuen Familienmitglied diese drei Dinge zu “schenken” ZEIT – GEDULD und VERTRAUEN, dann bitten wir Sie sich jetzt für “Ihren” Hund zu melden und füllen Sie nun mehr unser Adoptionsformular aus!

Bevor Sie nun endgültig unser Formular ausfüllen, lesen Sie bitte die wichtigsten Informationen rund um unsere Hunde!

Wir freuen uns natürlich auch immer für unsere Hunde über eine Spende, die Sie hier tätigen können.

Wir sagen DANKE im Namen der Hunde aus dem Auslands-Tierschutz!















    Angaben zur Wohnsituation








    Angaben zum Hund und zur Hundehaltung


    JaNein







    Wichtige Angaben





    JaNein


    JaNein


    JaNeinAktuell dabei